Josef Jenni auf Sonnenhaus-Tag im Bauzentrum München
Solarpark-1

Rechts auf dem Foto sind die drei rein solar beheizten Mehrfamilienhäuser zu sehen, die Josef Jenni gebaut hat. Links das Firmengebäude von Jenni Energietechnik. Foto: Jenni Energietechnik

Am 28. Juni können Sie den mehrfach ausgezeichneten Schweizer Solarpionier Josef Jenni in München erleben. Auf dem 1. Sonnenhaus-Tag „Solare Energie für Gebäude – Wärme, Strom und Mobilität“ wird er den Vortrag zum Thema „Das Sonnenhaus-Konzept bei Mehrfamilienhäusern“ halten. Jenni wird das Konzept im Geschosswohnungsbau vorstellen und von seinen Erfahrungen mit dem Bau von drei ausschließlich solar beheizten Mehrfamilienhäusern berichten.

Kennen Sie schon das Programm für unseren Sonnenhaus-Tag im Bauzentrum München? Machen Sie sich am Dienstag, 28. Juni, von 9 bis 16 Uhr, ein umfassendes Bild von dem Bau- und Energiekonzept, mit dem Sie in Ihrer Wärme- und Stromversorgung hohe Autarkiegrade durch Solarenergie erreichen können. Wir stellen das Niedrigenergiehaus-Konzept mit extrem niedrigem CO2-Ausstoß und hohem Wohnkomfort für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Funktionsgebäude vor.

Josef_Jenni

Josef Jenni (rechts) im Gespräch mit einem Mitarbeiter Foto: Jenni Energietechnik

Treffen Sie uns persönlich in München. Fachleute aus dem Handwerk und der Architektur, interessierte Bauherren und alle anderen, die sich für Solararchitektur interessieren, sind herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei. Programm und Anmeldung:
http://www.sonnenhaus-institut.de/wp-content/uploads/flyer_sonnenhaus_tag2.pdf

Am 11. Juni feiert Josef Jenni übrigens 40-jähriges Jubiläum seines Unternehmens Jenni Energietechnik. Lesen Sie mehr über den unermüdlichen Verfechter der Solarthermie und Begründer des Sonnenhaus-Konzeptes: http://www.sonnenhaus-institut.de/40-jahre-jenni-energietechnik.html

Blog-Eintrag, 3. Juni 2016

Zum Seitenanfang

Sonnenhaus Institut e.V.