2. Branchentag Erneuerbare Energien Bayern am 25. Oktober

Am 25. Oktober 2019 findet im Kultur- und Kongresszentrum Taufkirchen der 2. Branchentag Erneuerbare Energien Bayern statt. Das Sonnenhaus-Institut e.V. ist Mitglied im Solarverband Bayern, einem der einladenden Verbände, die gemeinsam im LEE-Bayern organisiert sind. LEE steht für Landesvertretung Bayern des Bundesverbands Erneuerbare Energien (www.lee-bayern.de)

Seit dem 1. Branchentag 2018 ist in Bayern viel passiert: die LEE Bayern und der Solarverband Bayern e.V. wurden gegründet. Die Bayerische Staatsregierung hat im Rahmen des Energiegipfels Bayern vier Arbeitsgruppen auf den Weg geschickt, die bis zum Sommer 2019 ein Gesamtkonzept für die Energiewende erarbeiten sollen. Das Volksbegehren zum Artenschutz wurde vom bayerischen Landtag angenommen. Und für den Klimaschutz gibt es große Pläne, damit Bayern bis 2040 klimaneutral wird. Es ist Bewegung in die Erneuerbaren Energien gekommen!
Auf dem 2. Branchentag wird der LEE Bayern zeigen, dass die Erneuerbaren Energien am Ball bleiben. Sowohl von wissenschaftlicher, als auch von praktischer Seite wird gezeigt, wie die Erneuerbaren Energien das Klima schützen können, wer in Bayern bereits erfolgreich als Realisierer tätig ist und wie sich die bayerische Politik den Herausforderungen stellen will.

Hier gehts zum Flyer mit allen Infos zum Branchentag.

Website-Text
24.09.2019

Zum Seitenanfang
Menü