Zeit zum Träumen: Auftakt der neuen Serie „SonnenTraumhäuser“

Die Corona-Pandemie dominiert gerade unser aller Leben. Gleichzeitig soll der Alltag so gut und normal wie möglich weiterlaufen. Dafür ist es wichtig, optimistisch und zuversichtlich zu sein. Ein bisschen Träumen hilft und steigert die gute Laune! Deshalb haben wir die Serie „SonnenTraumhäuser“ gestartet. Denn die Corona-Krise geht vorüber und dann wird aller Voraussicht nach der Klimaschutz als dominantes Thema zurückkehren.
Warum nicht jetzt schon von einem Sonnenhaus träumen, das neben sehr niedrigen Energiekosten und geringem CO2-Ausstoß auch einen sehr hohen Wohnkomfort bietet? Warum sich nicht jetzt Gedanken darüber machen, wie die Energieversorgung im bestehenden Eigenheim effizienter und ökologischer gestaltet werden kann? Denn auch Altbauten können zum Sonnenhaus umgebaut werden, zumindest die meisten.
Wir stellen Ihnen jede Woche mittwochs auf Facebook ein Sonnenhaus vor. Möchten Sie uns dort direkt folgen? Dann freuen wir uns über ein Like unter www.facebook.com/sonnenhaus.institut oder abonnieren Sie unsere Facebook-Seite. Die Sonnenhäuser finden Sie aber auch hier auf der Website.

Breiter Mix an Technologien und Gestaltungsvielfalt

Wir wollen Ihnen eine große Bandbreite bieten. Wir zeigen klassische Sonnenhäuser mit Solarthermie und Holzofen, Einfamilienhäuser mit Solarthermie und Photovoltaik ebenso wie Sonnenhäuser der neuen Generation mit Photovoltaik und solarstromgeregelter Wärmepumpe, Häuser mit den Standards KfW Effizienzhaus 55, 40 und 40 plus. Auch Sanierungen zum Sonnenhaus und Mehrfamilienhäuser werden dabei sein.
Außerdem werden Sie sehen, wie unterschiedlich Sonnenhäuser gestaltet sein können: ob Massiv- oder Holzbau, mit Sattel- oder Pultdach, als Ein- oder Mehrfamilienhaus.
Denn das ist unser Ziel: Als Bauherr oder Baufrau sollen Sie das System und das architektonische Konzept wählen können, das Ihnen am meisten zusagt und das zu Ihrer Lebenssituation passt.
Lassen Sie sich inspirieren. Und wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gern.
Fachleute in Ihrer Nähe finden Sie auf der Startseite rechts unter Fachpartner-Suche. Und wenn Sie weiter stöbern möchten, können Sie dies gern unter der Funktion Solarhäuser Suche tun. Wir wünschen viel Freude beim Entdecken, Träumen und Planen.
Übrigens sind die Förderkonditionen für Sonnenhäuser gerade hervorragend. Lesen Sie hier mehr.

Vorfahrt für minimale bis null Energiekosten


In Kürze startet unsere Serie hier mit dem Mehrgenerationen-Sonnenhaus Schuster.

Website-Text, 02.April 2020

Zum Seitenanfang
Menü