Sonnenhaus mit Smart Home-Technik: Digitalisierung par excellence

Zeit für das nächste SonnenTraumhaus… Wenn ein Ingenieur und Vollblut-Techniker ein Eigenheim baut, wird es nicht irgendein Haus. Nein, Matthias Gemeinhardt hat sich seinen Traum vom Smart Home mit Sonnenhaus-Energietechnik erfüllt. Als er begann, das Haus zu planen, war sein oberstes Ziel: „Ich wollte meine eigenen Vorstellungen verwirklichen und alles machen, was geht“. Deshalb befindet sich in dem Haus in der Nähe von Hof (Oberfranken) weit mehr Technik, als es in einem Sonnenhaus üblich ist und nötig wäre. Für den Inhaber eines Installationsbetriebes für Haus- und Energietechnik ist damit aber nicht nur ein Traum in Erfüllung gegangen. Es ist auch seine „Spielwiese“, um das vernetzte Wohnen der Zukunft zu erproben und sich selbst ein Bild der Digitalisierung im Eigenheim zu machen.

Mit großen Solarwärme- und Solarstromanlagen auf dem Süddach und den entsprechenden Energiespeichern kann die dreiköpfige Familie einen Großteil ihres Energiebedarfs solar decken. Zu dem Energiekonzept gehört auch eine Wärmepumpe, die nur mit Solarstrom betrieben wird. Ein interessantes Detail: Die Betonwände und die Treppe ins Obergeschoss dienen als Wärmespeicher (Bauteilaktivierung).

Temperatur, Beschattung, Beleuchtung, Entlüftung, Bewegungsmelder, Türöffner, Wetterbericht, Haushaltsgeräte, Gartenbewässerung, Feuchtigkeits- und CO2-Regulierung im Haus und die Beladung des Elektroautos: All dies wird über die Smart Home-Steuerung geregelt. „Die Heizungsanlage spricht mit der Gebäudetechnik, mit der Beleuchtung und der Verschattung“, so umreißt Matthias Gemeinhardt die Vernetzung. Programmiert hat der Ingenieur alles selbst. Dafür wurde er 2016 mit dem „Deutschen TGA Award“ ausgezeichnet.

Haus Gemeinhardt in Döhlau. Alle Fotos: Sonnenhaus-Institut / Gemeinhardt AG / Udo Geisler

In der Summe:
Hightech vom Feinsten,
energetisch der Zeit voraus!

Hier geht es zu unserem
Projektbericht mit weiteren Details:

Auf www.facebook.com/sonnenhaus.institut stellen wir jede Woche mittwochs ein Sonnen-Traumhaus vor.
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Facebook-Seite liken oder abonnieren.

Bei Twitter finden Sie uns unter: www.twitter.com/SHInstitut

 

Website-Text
24.04.2020

Zum Seitenanfang
Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie deren Einsatz zu. [ Google Analytics deaktivieren ] Datenschutzbestimmungen Zustimmen
Menü