Sonnenhaus Leitl

Veranstaltungs- und Ausstellungsgebäude

Eckdaten

Neubau Funktionsgebäude
Massivbau
/2010
m² (geschätzt)
660 m² (berechnet)
kW (berechnet)
Solarkollektor
Photovoltaik
14000 kWh (berechnet)
(geschätzt)
108 m² / 75 °
0° (+90°= West)
134% (berechnet)
27000 l

Massivbau

Massivbau mit Vital-Dämmziegel 49cm, Wärmeverbund mit nebenstehendem Gewerbebau (Nutzung solarer Überschüsse im Sommerhalbjahr, daher "Plusenergiehaus")

Pufferspeicher 3-stufig beladen über Plattenwärmetauscher

Fußboden- und Deckenheizung; im Sommer Kühlung über Betonkernaktivierung, gespeist mit Brunnenwasser; Nachheizung des Pufferspeichers ggf. durch Gaskessel im Nebengebäude (Wärmeverbund)

400 m³ Gas; Bilanzüberschuß Wärmeverbund 5180 kWh

Lüftungslanlage mit WRG




Leitl Spannbeton


Maier & Stelzer