Wie werden wir in Zukunft leben? Einladung zum Vortrag von Timo Leukefeld
timo_android

Foto: Timo Leukefeld

Am Freitag, 25. November, haben Sie die Gelegenheit, Prof. Timo Leukefeld in einem öffentlichen Vortrag im Hotel Asam in Straubing zu hören. Der Titel lautet:  Wie werden wir in Zukunft leben?

Diese Frage stellte sich der MDR und machte sie zum Thema einer fünfteiligen Fernsehserie. Als Protagonist machte Timo Leukefeld, Experte für energieautarke Häuser und Energiebotschafter der Bundesregierung, sich auf die Suche nach Antworten. Daraus wurde eine abenteuerliche Reise in die Zukunft, bei der er viele spannende Projekte und interessante Menschen in Mitteldeutschland und in Asien kennengelernt und interviewt hat.

klavier

Foto: Timo Leukfeld

Er wollte wissen, wie wir zukünftig 10 Milliarden Menschen satt bekommen, wie sie sich fortbewegen sollen, wie wir sie mit Energie  versorgen, wie sie wohnen werden und wie wir mit immer menschenähnlicheren Robotern umgehen.
Zusammen mit seinem Sohn reiste er nach Nagasaki in das erste Hotel der Welt, in dem keine Menschen mehr arbeiten, sondern nur noch Androiden. Dann nach Shanghai, wo eine innovative Firma große Gebäude aus dem 3 D Drucker ausdruckt. Mitgebracht hat er Trends in den Bereichen Energie und Wohnen, Ernährung, Mobilität sowie Roboter „Aufstand der Maschinen“.
Am Freitag, 25. November, um 20 Uhr, wird unser Vorstandsmitglied Timo Leukefeld im Hotel Asam in Straubing von seiner Reise berichten und die Zukunftstrends vorstellen.

Der Eintritt frei. Das Hotel Asam bittet um Anmeldung unter der Rufnummer 09421 / 78868541.

Mehr Informationen:
https://www.youtube.com/watch?v=_KVYCkoePa0&list=PLBpgdI_WTDOe3IzgY6hYssfU8GKEb-xMa

Hotel Asam:
http://www.hotelasam.de/gastronomie/veranstaltungen.html#jfmulticontent_c2224-1

Fa. Timo Leukefeld – Energie verbindet.
Hier finden Sie auch die Links zu den MDR-Sendungen.
http://www.timoleukefeld.de/kontakt/presse/aktuelle-meldungen.html

 

hotel-rezeption

Foto: Timo Leukefeld

Zum Seitenanfang

Sonnenhaus Institut e.V.